Violet Evergarden – Die Serie – Filmkritik

Michael Sagenhorn/ September 16, 2022/ Kino und Film/ 0Kommentare

2017 – 2018 / FSK 12 / Staffel 1, 13 Episoden, je 24 Minuten Da dies meine erste Rezension zu einem Anime ist, möchte ich ein paar allgemeine Worte zu Animes vorausschicken. Wie auch bei Comics (oder in diesem Fall Mangas, die häufig als Vorlage für Animes verwendet werden), sollte man sich bei Animes davor hüten, deren Geschichten generell als

Weiterlesen

Der Dunkle Kristall – Filmkritik

Michael Sagenhorn/ August 2, 2022/ Kino und Film/ 0Kommentare

1982 / FSK 12 / 1h 29 min Neben Krieg der Sterne, Krull und Das Letzte Einhorn, gehörte Der Dunkle Kristall in meiner Jugendzeit zu den Filmen, die das Kino zu einem wahren Erlebnis gemacht haben. Es war einer jener ganz wenigen Filme, die mir noch tagelang im Kopf herumgespukt sind.Damals war der Der Dunkle Kristall etwas Neues, das besonders

Weiterlesen

Hat das Marvel Cinematic Universe (MCU) eine Zukunft?

Michael Sagenhorn/ Juni 6, 2022/ Kino und Film/ 0Kommentare

Eigentlich sollte jetzt eine simple Rezension zu Doctor Strange in the Multiverse of Madness folgen. Nachdem ich aber den Film gesehen – und meinen daraus resultierenden Gedanken zum aktuellen MCU freien Lauf gelassen habe, wollte ich lieber diese Gedanken teilen. Auf Doctor Strange in the Multiverse of Madness werde ich aber immer wieder zurückkommen, um aufzuzeigen warum es bei der

Weiterlesen

Life – Filmkritik

Michael Sagenhorn/ Mai 23, 2022/ Kino und Film, Science-Fiction/ 0Kommentare

2017 / FSK 16 / 1h 44 min Sprechen wir über Außerirdische. In Filmen gibt es zwei Archetypen davon: Die Guten – „Ach sind die entzückend…“, und die Bösen – „Wir werden alle sterben …“ Nur selten wagen sich Filmemacher aus dieser Schablone heraus. Final Fantasy – Die Mächte In Dir, gehörte dazu, und floppte grandios an den Kinokassen.Auch der

Weiterlesen

Diversity Richtlinien – Amazon legt Kunstfreiheit in Ketten

Michael Sagenhorn/ Mai 2, 2022/ Kino und Film, Zeitgeist/ 0Kommentare

Die Filmproduktionsfirma Amazon Studios hat im letzten Jahr neue Diversität-Richtlinien erlassen, um ein Zeichen gegen Diskriminierung in der Unterhaltungsindustrie zu setzen. Bevor ich darauf eingehe möchte ich kurz meine Sichtweise zum Thema Diversität, bzw. kulturelle und ethnische Unterschiede darlegen. Mir geht es genau wie anderen Phantastik-Fans, die ich kennengelernt habe: Es fällt uns relativ leicht anderen Gruppen, Völkern und Kulturen

Weiterlesen

Stephen Kings ES – Die Geschichte als Roman und Film

Michael Sagenhorn/ April 2, 2022/ Horror, Kino und Film, Literatur/ 0Kommentare

Die meisten würden ES wohl dem Horrorgenre zuordnen. Schließlich ist der Film auch bekannt, als der bisher erfolgreichste Horrorfilm aller Zeiten, wenn es um Einspielergebnisse geht. Damit rangiert er noch vor The Sixth Sense und Der Exorzist. Jedoch geht die Geschichte weit über normalen Horror hinaus. Stephen King erschuf nicht einfach ein mordendes Ungeheuer oder einen schizophrenen Serienkiller. Der Horror

Weiterlesen

Spider-Man: No Way Home – Filmkritik

Michael Sagenhorn/ März 3, 2022/ Kino und Film/ 0Kommentare

2021 / FSK 12 / 2h 28 min Bevor ich mit meiner Kritik zu Spider-Man: No Way Home beginne, möchte ich ein paar Worte zum Multiverse in Superhelden-Stories vorrausschicken. Ich glaube, das ist wichtig, weil die Akzeptanz solcher Geschichten einher geht, mit der Akzeptanz eines Multiverse. Wird man mit einem Multiverse nichts anfangen können, wird es schwerfallen, den aktuellen Spider-Man

Weiterlesen

Ghostbusters Legacy – Filmkritik

Michael Sagenhorn/ Dezember 21, 2021/ Kino und Film/ 0Kommentare

2021 / FSK 12 / 2h 04 min 32 Jahre ist es her, seit die Geisterjäger Peter Venkman, Raymond Stantz, Egon Spengler und Winston Zeddemore den grausamen Geist Vigo, Geißel der Karpaten besiegt haben. New York jubelte, die Freiheitsstatue ‚tanzte‘, und – beseelt vom positiv aufgeladenen Gedankenschleim – hatten sich alle furchtbar, furchtbar lieb. Gozer wurde zwar von den Geisterjägern

Weiterlesen

Ready Player One – Filmkritik

Michael Sagenhorn/ November 24, 2021/ Kino und Film, Science-Fiction/ 0Kommentare

Eine Hommage des Meisters an großes Kino Meine Generation ist mit den phantastischen Filmen von Steven Spielberg groß geworden. Seine Art Geschichten auf die Leinwand zu bringen, zog viele Kinobesucher in Bann, auch wenn nicht alle Geschichten die Welt zum Besseren verändert haben. Schließlich hat Steven Spielberg mit ‘Der weiße Hai‘ unsere Vorstellungen vom menschenfressenden Killerhai entscheidend mitgeprägt, was die

Weiterlesen