Bei der Erschaffung der Vampirin wurde ich von einem Vampir aus einem Film inspiriert.

Eine der für mich interessantesten weiblichen Vampir-Persönlichkeiten ist Akasha aus dem Film Königin der Verdammten. Nicht zuletzt deshalb, weil die viel zu früh verstorbene Sängerin Aaliyah diese Rolle wunderbar verkörperte.

Daher wagte ich das Experiment meine ( adlige ) Vampirin mit alten ägyptischen Insignen auszustatten, obwohl wir uns bei Heldenverlies in einer traditionellen Fantasy-Welt bewegen.